Impressum | Datenschutz | AGB

Presse

 

Was Adorno zur Messe sagt
Respektbekundung gegenüber den kleinen Verlagen

Die großen Verlage machen auf der Buchmesse die besten Geschäfte. Aber man findet auch einige kleine Verlage, wie zum Beispiel den aus Bad Nauheim von Christoph Kopp. Er und seine Frau haben im letzten Jahr den Verlag „Morgenröte-Verlag Bad Nauheim“ gegründet. Sie haben zwei, drei Bücher herausgebracht, offensichtlich ihre eigenen Gedichte und Theaterstücke – Entschuldigung, ich verstehe leider kein Deutsch. Egal was sie für Bücher herausbringen, wer im Zeitalter des Internet Bücher publiziert, die er mag, der verdient Respekt.

Aus: taz, 16.10.2009, Durch Frankfurt schlendern, Autor: ZHOU WENHAN
Aus dem Chinesischen von Jost Wübbeke und Kristin Kupfer.
ZHOU WENHAN; geb. 1978, ist freier Autor und lebt in Peking. Er schreibt vor allem für Chinas bekannteste Wochenzeitung The Economic Observer und Phönix Weekly. Bis 2008 war er als Kulturjournalist bei der Neuen Pekinger Zeitung tätig.

Aktuelles

Hier geht's zur Nachtkatze!

Die Nachtkatze präsentiert:
Der mopsfidele Zahnarzt Klaus und andere Begebenheiten